Textbeispiele

Rosa Maria Bächer

 

 

Sommerbericht

 

Zunehmend heiter

fallen die Landkarten

aus den Wolken

Faradaysche Käfige

hängen todsicher

an den Wetterseilbahnen

der Blitz

hat freie Fahrt

rumm dl di dumm

auf die Zugspitz

da kämmt sich ein Mädchen

sein schneeweißes Haar

 

 

                (aus „Jazzkonzert“, Gedichte, Edition Töpfl)

 

 

Das Lied der Muschel

 

Es war eine Muschel

die sang

das bunteste Lied ihres Lebens

blau wie ihr Blut

und rot wie die Krallen der Sonne

Das Ocker des Steins sang sie

rostbraunen Staub

Kristalle so grün

wie die Gründe des Meers

Sangs über die weißen Lippen

sangs in den heißen

Sand

 

                      (aus „Jazzkonzert“, Gedichte, Edition Töpfl)

 

 

Interview

 

Die Befragung

der Fledermäuse

ergab

die Nutzlosigkeit

der Antwort

ohne Mikrofon

 

(aus „Zimt und Marihuana“, Wolfgang Hager Verlag, Stolzalpe)