Literaturnacht Passau 17. Mai 2019 - ab 19 Uhr abwechselnd Lesungen von F. Hirschl aus "Stilles Theater" und Autoren des Passauer Literaturkreises aus "Passauer Passagen - Literarische Stadtrundgänge"

Literaturnacht Passau 17. Mai 2019 - Europabücherei (Schießgrabengasse 2):

19 und 21 Uhr Lesung Friedrich Hirschl aus "Stilles Theater"

20 Uhr "Literarischer Stadtrundgang" durch die Neue Mitte, Lesung von Texten aus den "Passauer Passagen" (u. a. Texte von F. Hirschl, J. Hofbauer, R. Milovan, R. v. Stillfried, Alfred Schwarzmaier), Ausgangs- u. Endpunkt Europabücherei (bei schlechtem Wetter "virtueller Stadtrundgang" in der Europabücherei)

22 Uhr "Virtueller Stadtrundgang" in der Europabücherei, Texte und Photo-Projektionen (Georg Thuringer) aus den "Passauer Passagen" (Texte von R.M. Bächer, B. Buhr, Z. Darabos, A. Feuerer, A. Halser, R. Schützbach, G. Windshuber u. a.)